0-Artikel
7 Jahre isartau - 10% Rabatt

Alternative zur klassischen Tierurne

Skulpturen aus Asche: Wir schaffen einzigartige Erinnerungsstücke!

Keiner mag über den Tag X nachdenken. Und hoffentlich ist dieser Tag auch noch ganz weit weg. Sich aber im Vorfeld schon einmal Gedanken zu machen, erleichtert zu gegebenem Zeitpunkt so einiges. Auch wir von isartau haben uns schon von einigen unserer geliebten Fellnasen verabschieden müssen. Aus dieser traurigen Erfahrung heraus ist die Idee „Nach dem Tod ein Kunstwerk“ entstanden.

Welpenhalsbänder in vielen Farben

Herz vergoldet
mit 23,5 Karat echtem Schwabacher
Blattgelbgold in weißem Holzrahmen

Tau Führleinen

Pfote vergoldet
mit 6 Karat echtem Schwabacher
Blattweißgold in weißem Holzrahmen

Tauhalsbänder

Pfote vergoldet
mit 23,5 Karat echtem Schwabacher
Blattgelbgold in weißem Holzrahmen

Der Verlust eines geliebten Tieres, das häufig den Stellenwert eines Familienmitgliedes besitzt, schmerzt. Loslassen ist oft nur in langsamen Schritten möglich. Ein Kunstwerk ist immer eine besondere Art der persönlichen Erinnerung. Wer seinen Liebling einäschern lassen möchte und wem eine klassische Urne o. ä. zu traurig ist, bekommt bei uns ein wunderschönes Erinnerungsstück in Form eines Herzens oder einer Pfote.

Hierbei arbeiten wir seit Jahren mit dem Atelier KUNSTRAUM zusammen, wo die Skulptur aus der Asche Eures geliebten Wegbegleiters gefertigt wird.

Welpenhalsbänder in vielen Farben
Tau Führleinen
Tauhalsbänder

Die Skulpturen werden mit Schwabacher Blattgold oder Weißgold veredelt. Am Ende steht ein individuelles, bezauberndes Erinnerungsstück. Denn ein Kunstwerk ist eine ganz besondere Art, Abschied zu nehmen und Erinnerungen fassbar zu machen.

Bei Fragen zum Ablauf meldet Euch bitte telefonisch oder via E-Mail bei uns:

Tel.: +49 177 4214250
E-Mail: kontakt@isartau.de

Wir sind für Euch da!